Angeln auf Hecht im Krautfeld

Angeln auf Hecht im Krautfeld

Angeln auf Hecht im Krautfeld

Die besten Angeltipps, Hechtköder und Angelmethoden zum Angeln auf Hecht im Krautfeld

Angeln auf Hecht im Krautfeld – Zum Angeln auf Hecht im Sommer gehört Kraut einfach dazu, denn Hechte lieben es im Sommer im Kraut Schutz und Nahrung zu suchen und genau da müssen unsere Hechtköder auch hin. Doch wie angelt man erfolgreich im Kraut ohne Hänger zu bekommen. Die Lösung sind Softjerk Jerkbaits und Spinnerbaits, da sich diese beiden Hechtköder so gut wie nicht im Kraut verfangen und somit vom Hecht attackiert werden können.

Angeln auf Hecht mit Softjerk Jerkbaits

Owner Offset Haken zum Hechtangeln, Angeln auf Hecht im Krautfeld
Owner Offset Haken zum Hechtangeln, Angeln auf Hecht im Krautfeld

Bei den Softjerk Jerkbaits handelt s sich um Jerkbaits aus Gummi, bei denen der Haken eng am Körper der Gummiiköder anliegt und sich somit nicht im Kraut verfangen kann. Um für jede Situation am Gewässer gewappnet zu sein, sollten Sie Softjerks in verschiedenen Farbenund Grössen dabei haben. Als Angelhaken kommen bei den Softjerk Jerkbait Ködern Offset und Wide Gape Haken zum Einsatz.

 

Angeln auf Hecht mit Spinnerbaits

Jackson Spinnerbait - Köder zum  Hechtangeln, Angeln auf Hecht im Krautfeld
Jackson Spinnerbait – Köder zum Hechtangeln, Angeln auf Hecht im Krautfeld

Aber auch Spinnerbaits können Sie sehr gut im Kraut einsetzen, da sich das Kraut auch nahezu nicht im Spinnerbaits verfängt. Spinnerbaits sollten Sie in 2-3 Farben dazu haben, da es immer unterschiedlich ist, worauf die Hechte gerade stehen. Mit einem hellen Spinnerbait in weiss oder gelb sowie einem dunklen Spinnerbait in blau, schwarz oder braun sowie einem grünlichen oder Firetiger farbenen Spinnerbait sind Sie fürs erste gute gerüstet fürs Hechtangeln im Kraut.

Als Vorfach zum Angeln auf Hecht im Kaut verwenden wir ein normales dünnes Stahlvorfach mit Wirbel. Dieses Vorfach hat den vorteil, dass es das Kraut im Drill leicht durchschneidet und der Hecht sich nicht so leicht im Kraut festsetzen kann.

Ihre Spinnrute sollten Sie beim Angeln auf Hecht im Krautfeld etwas stärker wählen, um den Hecht im Drill zuverlässig aus dem Krautfeld zu bekommen.

Als Hauptschnur empfehle ich wie immer beim Hechtangeln mit Kunstköder eine dünne geflochtene Schnur anstelle einer dicken monofilen Schnur, da die geflochtene Schnur eine deutlich bessere Bisserkennung zulässt und auch im Drill viel direkter das Verhalten der Hechte erkennen lässt.

Ob Sie eine Multirolle oder Stationärrolle an ihrer Spinnrute einsetzen, ist Geschmackssache, wobei ich gern eine Baitcasterrolle aufgrund der besseren Wurfeigenschaften zum Hechtangeln mit Spinnerbaits und Angeln auf Hecht mit Softjerk Jerkbaits nutze.

Fazit: Das Angeln auf Hecht im Krautfeld ist eine spannende und erfolgversprechende Angelart, wenn man zum Angeln auf Hecht im Krautfeld die richtigen Hechtköder verwendet.

Viel Erfolg beim Hechtangeln mit Spinnerbaits und Softjerk Jerkbaits im Krautfeld